Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Erdwärme-Zeitung.de | 18. November 2017

Scroll to top

Top

Erdwärmebohrung Archives - Seite 2 von 4 - Erdwärme-Zeitung.de

Geothermie in Ostafrika – Bereits in 1000m Tiefe ist es 200 Grad heiß

2. Juni 2014 |

GEO-T Expo 2014: Heiße Tage in Essen – Ostafrika bietet Wachstumschancen für Internationale Geothermie-Industrie

Sie wird wieder richtig international, die GEO-T Expo. Vom 11. bis 13. November veranstaltet die Messe Essen zum zweiten Mal den Branchentreff der internationalen Geothermie-Industrie. Den … Read More

Geothermie – Heimische Erdwärme statt russischem Gas

26. Mai 2014 |

Der Ukraine-Konflikt macht die Verwundbarkeit der deutschen Energieversorgung gerade im Wärme-Bereich deutlich. Das Wirtschaftsforum Geothermie e.V. und der GtV-Bundesverband Geothermie e.V. fordern daher, heimische Erdwärme deutlich stärker zu nutzen.

(Augsburg/Berlin, den 26. Mai 2014) Mehr als 9500 Gigawattstunden trägt Geothermie … Read More

Interview mit Rüdiger Grimm am geoEnergie-Tag – 23.05.2014 in Freiberg Sachsen

25. Mai 2014 |

Zusammenfassung aus dem Interview von Silvio Klenner (Erdwärme-Zeitung.de) und Rüdiger Grimm (geoEnergie Konzept GmbH – Veranstalter)

Nach der Einschätzung von Rüdiger Grimm ist der Geothermiemarkt derzeit leicht rückläufig. Er ist aber für die Zukunft sehr positiv gestimmt, da die Geothermie (Erdwärme) … Read More

Erdwärme & Wärmepumpen in Italien, Österreich und Deutschland – Über Grenzen schauen

14. Mai 2014 |

Südtiroler Seminar zum Thema „Wärmepumpen und Geothermie“ im Technik und Innovationspark Bozen am 11. April 2014 – Einig waren sich alle Teilnehmer darin, dass eine Senkung der Stromgebühren für die Wärmepumpenbetreiber notwendig ist.

Der Bereich Energie & Umwelt im TiS innovation park Bozen hatte … Read More

Tiefe Geothermie – Erfolgreiche neue Geothermiebohrung in Unterföhring

8. Mai 2014 |

In 2300 Metern Tiefe ist das Wasser wärmer als erwartet. 93 Grad Celsius warmes Wasser wird mit 85 Liter je Sekunde aus dem Bohrloch gefördert. Das sind beste Voraussetzungen für die Erweiterung der bestehenden Geothermieanlage in Unterföhring.

Die neue Tiefenbohrung … Read More

Tiefe Geothermie: Von Null auf 32 Megawatt Strom in sieben Jahren

7. Mai 2014 |

Tiefe Geothermie / Stromerzeugung – Von 0 auf 32 Megawatt in nur sieben Jahren

„Innerhalb von nur sieben Jahren hat es die Branche geschafft, von 0 auf 32 Megawatt Stromerzeugung aufzustocken – und das CO2-frei und bedarfsgerecht rund um die … Read More

Effizienz von Wärmepumpen – Die durchschnittliche Jahresarbeitszahl ist gestiegen

18. April 2014 |

08. April 2014. Interview mit Marek Miara, Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme (ISE) „Jahresarbeitszahlen sind wichtig, aber nicht immer entscheidend“

Herr Miara, seit 2005 führen Sie umfangreiche Feldtests über den Einsatz von Wärmepumpen durch. Was ist das Ziel dieser Untersuchungen?

Read More

Wärmepumpen-Effizienz – Feldtest des Fraunhofer ISE

18. April 2014 |

Ergebnisse zeigen hohe Jahresarbeitszahlen für Sole/Wasser-Wärmepumpen

Elektrische Wärmepumpensysteme gewinnen immer größere Marktanteile bei der Heizung und Warmwasserbereitung von Gebäuden. Mittlerweile sind über 400 000 Anlagen in Deutschland installiert.

Das Projekt „WP-Effizienz“ wurde im Zeitraum Oktober 2005 bis September 2010, mit … Read More

Erdwärme im Gebäudebestand – Heizung umrüsten

14. April 2014 |

Heizungssanierung mit einer Wärmepumpe. Was ist dabei zu beachten?

Kann ein Altbau oder Bestandsgebäude mit einer Wärmepumpe beheizt werden? Was muss beachtet werden wenn ein alter Heizkessel gegen eine moderne Wärmepumpenheizung getauscht wird?

Die Kosten für fossile Energieträger sind in … Read More

Erdwärme – „Das Doppelkopf-Bohrverfahren“

6. April 2014 |

Wenn aufgrund schwieriger geologischer Bedingungen eine Erdwärmebohrung zu Scheitern droht, kann das sogenannte Doppelkopf-Bohrverfahren eine Möglichkeit sein, die Erdwärmebohrung doch noch zu realisieren.

Festgesteine werden meist von lockeren Bodenschichten überlagert. Diese Bodenschichten sind unterschiedlich stark ausgeprägt und können mehrere Meter … Read More